Es ist ein schöner Brauch an unserer Schule, dass am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien eine kleine Weihnachtsfeier stattfindet.

Dazu versammelten sich alle Grundschüler in der kleinen Turnhall und stimmten sich auf die Festtage ein, indem sie ein kleine Reise um die Welt unternahmen und Weihnachtsgrüße in verschiedenen Sprächen entboten.

Die Mittelschüler hingegen trafen sich in der Aula. Dort wurden Lieder von der Schulband und Schulchor gekonnt dargeboten.

 

 

 

Die Schulspielgruppe hatte das Weihnachtsstück „Deutschland sucht den Weihnachtsmann“ einstudiert und mit viel Liebe zum Detail vorgeführt. Der Lohn für diese etwas ungewöhnliche Castingshow war tosender Applaus!